LABELYS TRACABILITE S.A.S. - 13 rue Clément ADER - F-01100 ARBENT
 
Empfang Aktuelles
Unternehmen
Die KaseinplattenAnwendungenAuflagetechnikFormateFarbenModelleVerpackungenProduktion der kaseinplattenGeschichteProteingewinnungPolymerisation des KaseinsEin wenig WissenschaftGesetzgebungReferenzenAOCIndustrieunternehmenInnovationVertriebsunternehmen Kontakt


 

LABELYS TRACABILITE S.A.S. ist im Jahr 2004 gegründet worden und  stammt aus der Übernahme der Tätigkeit  "Kaseinmarken " des europäischen kunststoffverarbeitenden Betriebes PLASTOHM.

 

 

Seit seiner Gründung hat sich LABELYS in ständige Verbesserungs- und Innovationsverfahren verpflichtet und unterscheidet sich hierin von seinen Konkurrenten.

 

Dank einer engen Zusammenarbeit mit seinen Vertriebsunternehmen exportiert LABELYS nach mehr als zwölf  Länder.

 

LABELYS bietet die Käserückverfolgbarkeit.

Die Gesellschaft LABELYS hat für den Käsehersteller ein neues Werkzeug für die Produktionssteuerung und die Rückverfolgbarkeit der Käselaibe fertiggestellt.

Welcher Käsekenner hat nicht irgendwann einmal eine kleine rote Marke auf dem Käserand entdeckt?  Eine Kaseinmarke, die höchstwahrscheinlich aus demWerk  LABELYS stammt. Dieses kleine Unternehmen mit sieben Angestellten, ansässig im Herzen des Haut Bugey, verfügt über ein in der Welt einzigartiges Know-How,  das nur von zwei anderen Fabrikanten angeboten wird.

"Diese Marken, die für die Kennzeichnung und die Rückverfolgbarkeit der Käsesorten benutzt werden, entstehen durch die Polymerisation des Kaseins, einem Milchprodukt," erklärt Jean-Paul MAÏTRE, Generaldirektor des in Bellignat ansässigen Unternehmens. Diese auf der Käsekruste angebrachten etikettartigen Marken erlauben nicht nur den Gewerkschaften AOC die Produktionsquoten zu verfolgen und zu bestätigen sondern auch den Käseherstellern ihre Produkte während des Herstellungs- und Veredelungsprozessen zu identifizieren.

Ein echtes Werkzeug für die Rückverfolgbarkeit, das für diesen Berufssektor unentbehrlich ist. Auf Grund dieser Tatsache, hat Labelys sich das Ziel gesetzt sein Produkt zu verbessern. "Für die Rückverfolgbarkeit der Produkte werden die Vorschriften  immer strenger  und unsere Kunden sind heute gezwungen eine  Rückverfolgbarkeit der Produkte stückweise zu garantieren Die Kaseinetikette gestatten keine Änderung der Angaben während des Versandes, sie können jedoch mit modernen Technologien, wie Strichkode, Datamatrix Kode oder  mit der RFID Technologie verbunden werden, die eine derartige Überwachung gewährleisten," bemerkt der Generaldirektor. In Zusammenarbeit mit einem Spezialisten  für die Integration von elektronischen Systemen, hat Labellys eine neue Marke konzipiert, die mit Hilfe von elektronischen  Sonden Angaben überträgt.  Unterstützt von Oseo Innovation und Gewinner der Preisausschreibung Artinov 2007, beabsichtigt das Unternehmen LABELYS aus dem Bugey, dem die Auszeichnung "Unternehmen des lebenden Besitzes" verliehen worden ist,  diese Innovation demnächst auf den Markt zu bringen. Man benötigt nur noch ein wenig Zeit um die letzten Einstellungen vorzunehmen  und die  Kunden von der Triftigkeit des neuen Rückverfolgungsgerätes zu überzeugen.

Hier das detaillierte Blatt in PDF Format anzeigen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld während der Herunterladung...


 

 

Les applications

La reglementation

L'innovation

Cap on line Réalisation